#1  
Alt 15.05.2016, 11:00
Jamie Jamie ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 23.12.2012
Ort: Neben dem Schloß
Beiträge: 221
Jamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause DisneyJamie ist bekannt im Hause Disney
Standard Probleme mit der Abgabe des Fingerabdrucks für den Reisepass

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an euch und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Meine Tochter möchte sich ihren größten Traum erfüllen und einmal nach WDW fliegen. Soweit sogut.

Meine Tochter hat seit ihrer Geburt eine rechtseitige halbseitige Lähmung mit einer Spastik in der rechten Hand.
Jetzt hat sie vor kurzem Ihre Reise nach WDW gebucht und war am Freitag auf der Stadtverwaltung um einen Reisepass zu beantragen. Aufgrund ihrer Lähmung habe ich sie zur Stadtverwaltung begleiten müssen, da es dort keinen barrierefreien Zugang zum Rathaus gibt.
Meine Tochter sass zur Beantragung des Reisepasses über 1 1/2 Stunden im Bürgerbüro, weil es extreme Probleme mit der Abgabe der Fingerabdrücke gab. Um es direkt zu sagen: Sie konnte mit der rechten Hand keine Fingerabdrücke abgeben
Der Scanner für die Fingerabrücke hat ihren Fingerabdruck nicht akzeptiert
Die Mitarbeiterin hat sich viel Mühe mit ihr gegeben, aber das Ergebnis ist immer noch das gleiche. KEIN REISEPASS.
Jetzt hat meine Tochter natürlich Angst, dass sie wegen dem fehlenden Fingerabdruck keinen Reisepass bekommen kann und die bezahlte Reise nicht antreten kann

Könnt ihr mir weiterhelfen, wie meine Tochter an ihren Reisepass kommt.

Vielen Dank im Vorraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2016, 11:49
mausi mausi ist offline  Weiblich
Amazon-Mausi
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 2.889
mausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Auf der Website der Bundesdruckerei findest du alle Informationen zum Reisepass und eine Ansprechpartnerin für Fragen. Ruf doch Dienstag da an und frag nach, was du im Falle deiner Tochter tun kannst. Und lass dir von der Mitarbeiterin, die keine Fingerabdrücke deiner Tochter nehmen konnte, eine schriftliche Bestätigung darüber geben. Irgendwie muss es ja möglich sein, dass deine Tochter einen Reisepass bekommt. Ich drücke die Daumen .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2016, 11:50
Avatar von scoti
scoti scoti ist offline  Maennlich
Zaunpfahlwinker
 

Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Lopodunum
Beiträge: 4.883
scoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disney
Standard

Ich sage es ungern, aber Euch ist bewußt das man auch bei der Einreise in die USA zusätzlich nochmal einen Fingerabdruck abgeben muss?


...mobil ohne faules Obst erstellt !
__________________


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2016, 12:01
mausi mausi ist offline  Weiblich
Amazon-Mausi
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 2.889
mausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Laut der Website der Bundesdruckerei wird im ePass auch ein Vermerk über die Qualität des Fingerabdrucks gemacht. Zusätzlich kann man mit Reisepass auch ein Visum beantragen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2016, 12:06
Avatar von Sorcerina
Sorcerina Sorcerina ist gerade online  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.691
Sorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenSorcerina kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat:
Zitat von scoti Beitrag anzeigen
Ich sage es ungern, aber Euch ist bewußt das man auch bei der Einreise in die USA zusätzlich nochmal einen Fingerabdruck abgeben muss?

Ich hatte dasselbe Problem (bei mir sind einfach keine Rillen auf den Fingern) und habe auch mehr als eine halbe Stunde damit verbracht das versucht wurde einen (ich meine es wär nur einer nötig gewesen) Fingerabdruck zu bekommen. Es wurden alle Finger nacheinander durchprobiert und irgendwann hat es dann geklappt.

Vielleicht könnte ihr es nochmal an einem anderen Gerät probieren, oder es reicht die andere Hand. Es kann ja nicht sein das sie deshalb keinen Pass bekommt.

Bei der Einreise war es bei mir bisher kein Problem. Ich hatte 2012 extra den nonstop FLug mit Einreise in MCO gebucht, weil ich Angst hatte einen eventuellen Anschlußflug zu verpassen, weil ich Stunden brauchen würde meine Fingerabdrück zu lesen seien. War aber unnötig und es ging immer super schnell.
__________________

Mein Disneyblog 66x DLP = 236 Tage; 7xWDW = 67 Tage; 2xDLC = 10 Tage; 6x DCL= 53 Tage
MagicDreamsbySorcerina
mein Etsy Shop
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.05.2016, 12:09
Avatar von Stephie
Stephie Stephie ist gerade online  Weiblich
Königin der Frösche
 

Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Benztown
Alter: 38
Beiträge: 3.021
Stephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommenStephie hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

Die Beamten sollten die Möglichkeit haben "hat keine Hände" bzw. "rechte/linke Hand fehlt" bei der Reisepass Beantragung anzugeben, schließlich gibt es ja tatsächlich Menschen mit fehlenden Extremitäten.

Vom Arzt deiner Tochter solltet ihr ja ohne Weiteres ein ärztliches Attest bekommen, dass deine Tochter aufgrund ihrer Spastik Rechts keine Fingerabdrücke geben kann.


Bei der Einreise in die USA sollte es eigentlich keine Probleme geben, wenn deutlich ist, dass aus medizinischen Gründen keine Fingerabdrücke gegeben werden können.

Auf der US Immigration Webseite heisst es
Zitat:
What If an Individual Cannot Provide Clear Fingerprints or Photographs or Is Disabled in Such a Way That He or She Is Unable To Provide the Biometric Information?


The Department will make reasonable efforts that are also consistent with the Government's need to verify an alien's identity to accommodate any person with disabilities which prevent him or her from complying with the requirements of this rule for fingerprinting, photographs or other biometric collections. We will follow all required procedures that are applicable to government action under the Americans With Disabilities Act, codified as amended at 42 U.S.C. 12101 et seq. and the Federal Rehabilitation Ac t, codified as amended at 29 U.S.C. 701 et seq. In cases where a satisfactory fingerprint, for example, cannot be taken, the inspecting officer may accept another biometric identifier that will reasonably identify the person or sufficient additional information from the alien from which the officer can determine the individual's identity. In some instances where the identity of a person with disabilities does not appear to be truly at issue, the requirement for fingerprints or other biometric identifier may be waived in the discretion of the inspecting officer. The Department will ensure that procedures for handling the collection of biometric information from persons with disabilities are covered in any internal field guidance it may issue to implement this rule. In addition, the Department welcomes public comment on methods for properly handling situations where persons with disabilities are not able to provide the requested biometrics, but that still permit the Department to make the necessary identity and admissibility determinations.
__________________
Just because I have ears does not mean I am listening!

DLP 05/2002 DLP 06/2005 DLP 08/2006 DLP 12/2006 HKDL 08/2007 DLP 11/2007 TDR 05/2009 DCL 12/2011
DLC 12/2011-01/2012
DLP 11/2012 DLP 06/2013 DCL 09/2014 DCL 09/2015 WDW 10/2015 DLP 08/2016
DCL 06/2017 DLP 08/2017 DLP 04/2018 DLP 11/2018

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.05.2016, 14:47
Avatar von roskilde
roskilde roskilde ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Am Rand der Scheibe
Alter: 52
Beiträge: 796
roskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Bei uns im Amt hatten die dafür so Kühlpacks. Finger gekühlt und dann ging es auch mit dem Gerät.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2016, 19:08
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 997
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

...und nicht zu vergessen, dass man ja auch im WDW einen Fingerabdruck braucht um in die Parks zu kommen!
Zumindest war das bei uns so... erst MagicBand ranhalten und dann Finger auflegen um "grünes Licht" zu bekommen. (wohlgemerkt immer denselben Finger! ...und nicht wie unsere Oma, die jedesmal irgendeinen Finger genommen hat, der halt grad am nächsten war )
Das ist zwar sicherlich nicht so hoch-bürokratisch wie der Fingerabdruck für den Pass oder die Einreise in die USA... aber wird ja trotzdem verlangt.
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2016, 19:34
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist gerade online  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 4.264
cahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disney
Standard

Deine Tochter wird nicht die Einzige sein mit dem Problem. Lass dich nicht verrückt machen. Ich würde zunächst einmal Kontakt mit der Botschaft aufnehmen und dich beraten lassen, ob noch irgendetwas zusätzlich zu tun ist, bzw. was du generell machen kannst. Dann würde ich Disney kontaktieren und nachfragen, was mit dem finger scan an den Eingängen ist. Die lassen sich sicherlich auslassen... Kinder brauchen die ja schließlich auch nicht abzugeben, also muss es irgendeine Funktion geben, in der das abzustellen ist.

Vielleicht fragst du auch mal den Arzt, ob es ein Medikament gibt, dass die Spastik vorübergehend etwas löst, damit Fingerabdrücke für den Reisepass möglich sind. Den braucht sie einfach. Vielleicht kann dich ein Physiotherapeut beraten, manche Griffe lösen eine Spastik ganz gut.

http://www.bmi.bund.de/cae/servlet/c...eiAufnahme.pdf

Hier steht, dass auch ein epass ohne Fingerabdrücke aufgenommen werden kann. Dazu würde ich mir Papiere vom Arzt in englischer Übersetzung beglaubigen lassen, dass deiner Tochter keine Fingerabdrücke möglich sind.

Auf alle Fälle: Viel Erfolg! Das wird schon irgendwie machbar sein.
__________________




Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.05.2016, 19:49
Avatar von Komissarov
Komissarov Komissarov ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 1.019
Komissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKomissarov ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Das klappt auf jeden Fall und wenn sie erst einmal einen biometrischen Pass hat, ist es völlig egal, ob da alle Finger drauf sind, denn die kann (und darf) der Amerikaner sowieso nicht auslesen.

Das Bundesinnenministerium schreibt dazu übrigens unter anderem:
Fehlen beide Hände oder können alle acht in Betracht kommenden Finger dauerhaft nicht aufgenommen werden, wird trotzdem ein regulärer ePass (ohne Fingerabdrücke) ausgestellt.
Im Chip des Passes wird gespeichert, welche Finger bei der Passantragstellung erfasst wurden und ggf. auch, dass nur ein Finger oder kein Finger aufgenommen wurde. Zudem werden die berechneten Qualitätswerte der gespeicherten Fingerabdrücke im Chip gespeichert. Damit wird gewährleistet, dass in Kontrollsituationen der Grenzbeamte sofort auf diese Besonderheiten aufmerksam wird und dem Reisenden keine Nachteile entstehen.

Und der Hinweis auf eine Behinderung bewirkt in Amerika im Gegensatz zu Deutschland, dass sich gekümmert und nach Möglichkeiten der Hilfe gesucht wird.

Die entsprechende Bescheinigung sollte man zwar haben, aber in den wenigsten Fällen wird die tatsächlich jemand lesen wollen. Ich insgesamt den Umgang mit behinderten Menschen in den USA vorbildlich und auf jeden Fall so viel besser als bei uns.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Disneystore.com Naveen Einkaufen rund um Disney 20 24.06.2013 17:41
Probleme mit Radio Crush Test & Technik 2 28.11.2011 21:51
Probleme bei Jahrespassbestellung Patrick1308 Jahrespässe und Shareholder 10 17.11.2011 21:42
Reisepass und Landgang Famla Allgemeines zur Disney Cruise Line ® 21 19.04.2011 01:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel