Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disney Fans auf Reisen - Berichte und mehr … > Eure Disney Reiseberichte > WDW - Reiseberichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.02.2017, 08:39
Avatar von Marcus.ka
Marcus.ka Marcus.ka ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Nürnberg
Alter: 39
Beiträge: 1.860
Abgegebene Danke: 5.371
Erhielt 5.953 Danke für 953 Beiträge
Marcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Danke für den Bericht über die Nachtschicht im MK.
Wir wollten das auch schon immer mal machen, haben es aber nie gemacht, weil wir dann am nächsten Tag so platt gewesen wären.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Marcus.ka für den nützlichen Beitrag:
cahaya (21.02.2017)
  #22  
Alt 21.02.2017, 15:17
Avatar von Nala
Nala Nala ist offline  Weiblich
Knuddellehrerin
 

Registriert seit: 27.09.2009
Alter: 33
Beiträge: 10.358
Abgegebene Danke: 21.323
Erhielt 13.668 Danke für 3.463 Beiträge
Nala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt DisneyNala ist der neue Walt Disney
Standard

Julian kann ja eigentlich auch überall schlafen und schläft auch wie ein Stein. Bei Felix sieht das leider anders aus, der hat einen ganz leichten Schlaf. Aber ich hoffe, dass er sich bis dahin an die Manduca/ans Rückentragen gewöhnt hat und darin auch schläft, dann wäre es vielleicht machbar

In Kalifornien hat Julian abends ja auch immer geschlafen, wenn wir noch Feuerwerk/World of Color geguckt haben, das war ganz unkompliziert.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nala für den nützlichen Beitrag:
cahaya (21.02.2017)
  #23  
Alt 21.02.2017, 20:15
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 10.601
Erhielt 10.434 Danke für 2.622 Beiträge
cahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disney
Standard


Do 13.10.2016
Nach der langen vorherigen Nacht schliefen wir doch glatt bis 8 Uhr Mann ist der Foodcourt dann voll. Wir wissen schon, warum wir sonst immer spätestens halb 7 wach sind. Eigentlich hatten wir gar keine richtige Lust an dem Tag in nen Park zu gehen, es gab aber nen FP beim talking Mickey, den wir so nicht mehr bekommen hätten, also beschlossen wir diesen und einen weiteren wahrzunehmen und dann das MK zu verlassen. Das war weise, denn das MK war an diesem Tag ziemlich voll.
Immer diese Eltern mit der Fotografiererei...
MK_MSBRCART_20161013_392235030415 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Lustigerweise haben wir dann einen Putz CM für einen Fotopassmensch gehalten auf den ersten Blick, dann sahen wir aber, dass er keine Kamera dabei hat, es war aber schon zu spät, er blickte uns so erwartungsvoll an, ich hab ihm dann meine Kamera in die Hand gedrückt und gebeten ein Foto zu machen. Nett wie die CM sind, tat er das dann auch
DSC09294 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Vorbei am Schloss
DSC09296 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09297 by Nicole Cahaya, auf Flickr


ging es dann zu einem anderen FP: Enchanted tales with Belle. Josué ist nicht so das Mitmachkind, aber da traut er sich dann doch.
DSC09299 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Den Spiegel finde ich immer wieder toll.
DSC09301 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und den Schrank sowieso
DSC09302 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Josué gab dem Ganzen die Würze und wurde Salzstreuer
DSC09308 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09311 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es ist schon aufregend für den kleinen Mann, zumal er die Sprache ja nicht versteht.
DSC09312 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09315 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09321 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09331 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es war eine bezaubernde Show. Ein schwerbehindertes Mädchen im Rolli hatte aufgrund ihrer Behinderung viele unwillkürliche Bewegungen mit allen Gliedmaßen. Sie war dann Maurice im Gefängnis. Und die CM haben das klasse eingebaut, denn Maurice zitterte vor Angst im Gefängnis, so machten die Bewegungen von dem Kind Sinn. Sie war so glücklich und das ganze Publikum total gerührt.

Ich war aber auch stolz auf meinen Sohn. Er hatte zu dem Zeitpunkt ja gerade mal ein paar Wochen Englisch in der Schule (ja die fangen jetzt schon im 1. Schuljahr damit an). Er wurde, als er dran war sein Foto mit Belle zu machen, von der CM gefragt: "What's your name?" und diesen Satz konnte er halt schon und er antwortete brav: "My name is Josué" Fand ich klasse, dass er sich das getraut hatte.

Er bekam sein Lesezeichen.
DSC09333 by Nicole Cahaya, auf Flickr

und Mama ihr Foto ;-)
MK_ENCHANTEDTALESBLUE_20161013_392077165358 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wie lange er wohl da noch mitmacht...?

Danach gingen wir zum talking Mickey. Das Erlebnis ist immer wieder klasse und ein Muss in jedem Urlaub.
DSC09340 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09341 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09343 by Nicole Cahaya, auf Flickr

MK_TSTHEATER_ACHAR_20161013_392068667266 by Nicole Cahaya, auf Flickr

MK_TSTHEATER_ACHAR_20161013_392068507741 by Nicole Cahaya, auf Flickr

MK_TSTHEATER_ACHAR_20161013_392068625295 by Nicole Cahaya, auf Flickr

MK_TSTHEATER_ACHAR_20161013_392068633560 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nach dem Treffen mit dem Chef verließen wir den Park und wollten nach Disney Springs, den neuen Teil kannten wir ja noch nicht. Direkte Busse von den Parks aus gibt es jedoch erst ab 4 Uhr nachmittags. Daher beschlossen wir mit einem der kleinen Bötchen zur Wilderness Lodge zu fahren und diese uns anzusehen und von dort aus dann den Bus nach Disney Springs zu nehmen.
Die Bootsfahrt war wirklich schön und entspannend, hätte noch länger gehen können

DSC09354 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09357 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09361 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09364 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Wilderness Lodge hat uns wirklich gut gefallen, ein wunderschön gestaltetes Resort. Wir werden wohl niemals drin wohnen aus Geldgründen und einfach anderen Prioritäten im Urlaub, aber ich kann schon verstehen, wenn man sich dafür entscheidet.
DSC09370 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09372 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09373 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09380 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir fanden den Shop auch sehr schön dort. Ich sollte später im Urlaub in der backstage Magic Tour nochmal wiederkommen und dort essen. Aber dazu dann.
Erstmal ging es weiter mit dem Bus nach Disney Springs. Die Bushaltestelle wurde verlegt und ist nun hinter dem neuen Teil. Diese finde ich wesentlich angenehmer als das Seilechaos am Marketplace davor. Und auch den neuen Teil von Disney Springs fanden wir sehr gelungen. Klar erinnerte es an diverse andere Outlets und hatte so jetzt nicht mehr viel mit Disney zu tun. Auch waren die Geschäfte größtenteil nicht unserers, aber es gab da auch die ein oder andere Ausnahme und die Atmosphäre fand ich sehr schön.
DSC09383 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09384 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09386 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09388 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Besonders gefallen hat uns Uniqlo, ein japanisches Bekleidungsgeschäft. Die hatten wirklich gute und schöne Kinderklamotten, nicht nur Disney, auch Eigenmarke, aber auch Lego z.B.. Und noch dazu sehr günstig. Ich finde die Klamotten in WDW ja mittlerweile recht unverschämt teuer und tendiere dazu für Josué eher bei Target und Co einzukaufen, Uniqlo ist nicht viel teurer und hat eine super Qualität. Hier sind wir jedenfalls einiges an Geld losgeworden ;-)
DSC09388 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09391 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Der Hunger rief und ich wollte unbedingt zu D-Luxe Burger. Eine gute Wahl, auch wenn wir erstmal den Weg nicht fanden, es ist doch irgendwie alles neu. Man bestellt am Thresen und kriegt so ein Pieperdings. Das Essen wird dann zu einem gebracht. Es war wirklich superlecker und einer des besten Burger, die ich gegessen habe. Zu den Fries kann man soviele Saucen nehmen wie man will (also alle ) ohne Aufpreis. Da möchte ich auf jeden Fall wieder essen. Ich aß den Barbecue Burger und Ruben den Diablo, Josué wollte einfach nur die Fries.
20161013_142537 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20161013_142548 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20161013_143546 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20161013_143549 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach erkundeten wir weiter Disney Springs und nahmen uns erstmal die Disneyshops im Marketplace vor. Vom Weihnachtsshop speziell war ich etwas enttäuscht. Die Ornamente werden jedes Jahr teurer und sind in Paris defintiv günstiger. Fotopassfotografen gibt es nun auch dort immer mehr. Josué wollte aber nicht, der relaxte mit Tablet im Buggy (so lässt es sich am entspanntesten einkaufen).

WDWRESORTSANDMORE_DSROVERPM_20161013_7829414704 by Nicole Cahaya, auf Flickr

WDWRESORTSANDMORE_DSROVERPM_20161013_7829416009 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nachtisch geht ja auch immer und da ich da tatsächlich noch nie war, mussten wir mal zu Ghirardelli. Boaaah war das lecker.
20161013_160914 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Weiter ging es quer durch die Shops bis wir irgendwann bei Coca Cola landeten, es dämmerte mittlerweile und wir hatten sicher schon 5 Stunden in Disney Springs zugebracht. Es war aber ein wirklich entspannter netter Tag. Und da wir ja so wenig zu uns genommen hatten, landeten wir dort auf der Dachterrasse und nahmen gleich beide Sampler. Was natürlich nicht zu schaffen war, zumal Josué überhaupt keine Sodas mag, egal, es war Urlaub.
DSC09410 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20161013_180413 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Floats waren echt ekelig, die haben wir an den Nachbartisch verschenkt. Der Rest war gut, also mal mehr, mal weniger, würde ich aber nochmal machen. Generell ist diese Dachterasse eine sehr schöne location.
Im Colastore wollten wir aber auch mal was fürs Kind machen, das die ganze Zeit brav ausgeharrt hatte. Den Colabear treffen. Der ist echt toll! Das Fotozimmer ist allerdings zu klein, der Fotograf schaffte es nicht, uns zu dritt mit Bär drauf zu kriegen.
DSC09405 by Nicole Cahaya, auf Flickr

WDWRESORTSANDMORE_COKESTORE_20161013_7829638260 by Nicole Cahaya, auf Flickr

WDWRESORTSANDMORE_COKESTORE_20161014_7829711684 by Nicole Cahaya, auf Flickr

WDWRESORTSANDMORE_COKESTORE_20161014_7829711685 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Fotos sind im MM mit drin, in unserem Fall mussten wir aber zur Kasse da und sie einlesen lassen. Die Technik hatte Probleme und nach viel hin und her hat der CM unsere MB Nummer notiert und versprochen sie später draufzuladen. Das hat 2 Tage gedauert, aber sie waren dann da. Auch sonst ist der Store wirklich nett, gesetzt den Fall, man mag Cola Merch
DSC09406 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09408 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09409 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir gingen weiter durch die Shops.
DSC09412 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09416 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09421 by Nicole Cahaya, auf Flickr

und landeten im Objekt der Begierde unseres Sohnes: Disney Quest. Mann wird der enttäuscht sein, wenn es das beim nächsten Urlaub nicht mehr gibt. Josué mag es nicht nur, er liebt es. Wir verbrachten hier sicher auch nochmal 2 Stunden.
DSC09425 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Am tollsten finde ich ja das mit den Piraten, wo man als Familie gemeinsam mit 3D Brille auf dem Wackelboot steht und die Piraten bekämpft. Josué liebt diese Motorräder und eigentlich alles ;-) Irgendwann war der Reizüberflutung dann aber genug und wir machten uns langsam aber sicher gegen halb 10 auf den Weg ins Hotel.

Es war ein schöner relaxter Tag und genau das Richtige nach dem Parkmarathon am Vortag.

__________________




Mit Zitat antworten
Folgende 27 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
Aurora86 (22.02.2017), Bebbi (19.03.2017), Benetti (04.04.2017), carvtom (22.02.2017), Darkwing (21.03.2017), Flounder (01.03.2017), Gamma (03.04.2017), grinsekatze (22.02.2017), hallihallo (22.02.2017), Ina (21.02.2017), kersey (22.02.2017), Klara Bella (21.02.2017), Kolibri (21.02.2017), Lara1982 (21.02.2017), Marc (21.03.2017), Marcus.ka (22.02.2017), Minni (21.02.2017), Nala (22.02.2017), Ohana (21.02.2017), paulinschen (20.03.2017), Ramone (02.04.2017), Sally (22.02.2017), scoti (21.02.2017), Sulley (22.02.2017), witch2401 (08.04.2017), Yume (23.02.2017), Zimt165 (22.02.2017)
  #24  
Alt 18.03.2017, 14:55
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 10.601
Erhielt 10.434 Danke für 2.622 Beiträge
cahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disney
Standard


Freitag, 14.10.2016
An diesem Morgen hatten wir eine Frühstückreservierung im 1900 Parks Fare. Natürlich zur frühesten Zeit um 8 ;-). Da das MK an diesem Morgen auch früh auf hatte, nahmen wir den Bus dorthin und die Monorail zum Grand Floridian ala "nehmen Sie den größtmöglichsten Umweg". Da die Monorail die resorts nur in einer Richtung abklappert, mussten wir also den ganzen Weg um den See herumfahren. Macht aber nichts im Sonnenaufgang. Im Gegenteil... schön wärs.
DSC09434 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09436 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09438 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09439 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09443 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09451 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09462 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09468 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Im Grand Floridian angekommen war noch Zeit und wir liefen etwas herum. Ein wirklich schönes Resort, wenn mich auch die Zimmer auf Fotos nicht begeistern und ich sie maßlos überteuert finde im Vergleich zu anderen WDW resorts. Und wir würden auch nicht wirklich dahinpassen. Wir sind zu unnobel ;-)
DSC09472 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09473 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09474 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09480 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09483 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Im 1900 Park Fare sah es nicht minder schön aus. Das Frühstücksangebot war so das Übliche an den Frühstücksbuffets, gut zum satt werden und es gibt etwas für jedermann, überragende spezielle Angebote waren nicht dabei. Mir gefielen die Dekoelemente

DSC09484 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09485 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09486 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09516 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09517 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Der eigentliche Grund des Essens war aber nicht die location, sondern die characters. Das Nette am 1900 Park Fare ist, dass es etwas für Jungs und Mädels gibt, also nicht nur Prinzessinnen. Und so trafen wir Mary Poppins, Alice, Tigger, Pooh. Einen Fotopassfotografen gibt es dort nicht, zumindest nicht beim Essen selbst.
DSC09491 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09496 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09502 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09508 by Nicole Cahaya, auf Flickr

IMG-20161024-WA0217 by Nicole Cahaya, auf Flickr

IMG-20161024-WA0230 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09512 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wo ist das Kind?

DSC09509 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nach Völlerei und Knuddlerei wartete noch ein letzter character auf uns am Ausgang: Mad Hatter. Warten war hier das Stichwort
DSC09519 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09522 by Nicole Cahaya, auf Flickr

... der Gute brauchte leider ne halbe Stunde bis er erschien. Immerhin gab es hier einen Fotopassmenschen.

IMG-20161024-WA0134 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nach dem Essen ging es via monorails nach Epcot
DSC09536 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09537 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09538 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09539 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09546 by Nicole Cahaya, auf Flickr

EPCOT_ECENTR3_20161014_7829975512 by Nicole Cahaya, auf Flickr

EPCOT_ECENTR3_20161014_7829975510 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Josué war in der Monorail eingeschlafen.
EPCOT_ECENTR3_20161014_7829974863 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich hatte noch ein rider switch ticket von Test Track übrig, also löste ich das ein. Ich hatte eine nervige Etepetete Amifrau mit Goldbehang neben mir, das nervte etwas. Sie war auch eine der vielen, die in Panik geriet, weil sie noch nicht fertig angeschnallt war, als der Wagen losfuhr. Gut, die meisten wissen nicht, dass da noch ne Station zur Gurtkontrolle kam. Sie zeterte aber los. Egal, der ride macht Spaß.

EPCOT_DPIRIDESYSGMTT_20161014_7830004686 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach war Sohnemann dann auch wach. Mangels Auswahl hatten wir einen FP für den lilanen Ecstasydrachen. Wenn ich nicht auch das Original kennen würde, fände ich das Ganze nicht so schlecht. Der interaktive Bereich danach ist jedenfalls immer ein guter Platz, um Kind toben zu lassen.
DSC09553 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09559 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09566 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09576 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09580 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Den nächsten unnötigen FP hatten wir bei The living seas. Ich mag es da immernoch gerne, auch wenn es etwas in die Jahre gekommen ist.
DSC09586 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich weiß noch, dass sich 2014 Josué nicht ins Brucemaul getraut hat. Jetzt war es nicht mehr da rauszukriegen.
DSC09600 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und Papa wollte auch.
DSC09605 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Beim Fischegucken wurde der aber abgestellt und Josué und ich gingen auf Forschertour.
DSC09609 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09616 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09620 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09629 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09637 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es gab auch Zoopädagogen, die einem etwas über die Fische erzählten. Ich übersetzte und Josué fand es super spannend. Die Manatees besuchten wir auch. Die bestehen ja irgendwie nur aus Mund und Körper, süß
DSC09651 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die kleinen Becken waren auch nett.
DSC09660 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09665 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Josué wollte unbedingt Baymax treffen und wir auch, also hin zum persönlichen Gesundheitsassistenten. Ob der was gegen schmerzende Füße weiß oder auch nur sagt, man solle abnehmen ;-)?

EPCOT_BIGHERO6CHAR_20161014_392233830801 by Nicole Cahaya, auf Flickr

EPCOT_BIGHERO6CHAR_20161014_7830261838 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Inside Out characters daneben interessierten uns nicht so, da wir den Film zugegebenermaßen immernoch nicht gesehen haben.
Endlich rief der Frozen Fastpass, ich bin froh, den zweimal im Urlaub reserviert zu haben, ich liebe den ride
EPCOT_WSCNORWAYICON_20161014_7830257613 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es kostete ein wenig Überredung Josué nochmal draufzukriegen wegen des Bergs, aber ein wenig wars auch nur Show, um wieder was im Shop zu kriegen
DSC09672 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09679 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09681 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Den Eisbär, der hier mal stand, sollte ich später im Urlaub noch wiedersehen, aber das wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.
DSC09686 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09688 by Nicole Cahaya, auf Flickr

EPCOT_FROZENRIDE_20161014_7830273426 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach ging es in den Shop. Dumm nur fürs Kind, dass es da soviel Anna und Elsakram gibt. Aber fündig wird man ja dennoch immer.
DSC09691 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09693 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es wurde aber nicht der Helm, sondern ein Wikingerbeil. Ich überredete die Männer bei kurzer Wartezeit doch den Arendelle sisters einen Besuch abzustatten. Widerwillig taten sie mir den Gefallen. Die Warteschlange ist echt schön gestaltet.
DSC09696 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09697 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09698 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09700 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09701 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09705 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09706 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Zuerst ging es zu Anna. Ich weiß nicht, worüber die beiden sprachen.
DSC09712 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Sie freundeten sich dann doch an.
EPCOT_FROZENCHARC2_20161014_7830334155 by Nicole Cahaya, auf Flickr

und so unglücklich sehen die Männer dann doch nicht aus ;-)
EPCOT_FROZENCHARC2_20161014_392234071982 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Elsa wartete nebenan.
EPCOT_FROZENCHARC1_20161014_392162877817 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Als wir auch zu ihr sollten, meinte sie "Don't slip on my ice" bezüglich ihres Umhangs.
EPCOT_FROZENCHARC1_20161014_392162966756 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich war glücklich, im Vorjahr waren das ja noch mehrere Stunden Wartezeit für die beiden, die ich nie einsah, in ihrem neuen Zuhause ist das wesentlich besser gelöst.
Da Junior mir den Prinzessinnengefallen getan hat, war nun Zeit für ihn und seine Lieblingsbeschäftigung: der Plantschbrunnen am Übergang zwischen Future World und World Showcase. Schlau wie wir aus Jahr 1 waren, waren wir ausgerüstet und ließen Josué sich erstmal umziehen. Danach hatte er Spaß und wir Pause.
DSC09722 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09733 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09739 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09742 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09747 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09752 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach wieder umziehen. Es braucht eben nicht immer Hotelpoolpausen, wenn man Spielbrunnen hat

Der Hunger rief und wir gingen ins Sunshine Seasons, das wir einfach sehr gerne mögen. Ich konnte auch einen FP für the Land direkt im Anschluss ergattern und das fuhren wir dann.
DSC09758 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09760 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09761 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Dann bissen wir in den sauren Apfel. Wir wussten, dass wir wahrscheinlich nicht nochmal in Epcort sein würden in diesem Urlaub und waren noch nicht Soarin gefahren. FP hatten wir nicht, da die ja für Frozen an beiden Tagen draufgingen. Rope Drop ging auch nicht, da wir an diesem Tag ja eh durch das Frühstück im Park Fare später da waren und am anderen Epcottag auch, da wir in der Nacht davor bis 1 unterwegs waren. Also hieß es entweder anstehen oder kein Soarin in diesem Urlaub. Josué liebt Soarin und wir wollten den neuen Film sehen, also stellten wir uns die 45 Minuten an. Das war aber gar nicht so wild. Dieses Handyspiel ist tatsächlich nett, Josué bekam sein tablet in die Hand gedrückt und so wars kein Thema. Wir frugen wie immer, ob wir nach oben dürfen, ich finde die hängenden Füße trüben doch sehr die Illusion. Wir durften und so flogen wir davon. Uns gefiel der neue Film. Der alte allerdings auch, hätte für uns auch gereicht, wenn sie den mal restauriert hätten.
Mittlerweile war es dunkel geworden und wir bewegten und Richtung World Showcase, der Fächer brauchte noch ein paar Stempel und ich wollte noch die Gran Fiesta Tour fahren.
DSC09767 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09768 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09779 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09782 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Auch hier wollten wir wieder nach vorne. Probierts mal aus, es ist wirklich was anderes und es lohnt sich auch bei solchen Minirides, vor allem, wenn man eher klein gewachsen ist.

DSC09784 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09790 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09792 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09794 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09800 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09801 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09805 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09807 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09811 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Um dieses Foto gabs Krach (geht euch das auch so, dass ihr genau wisst an welchen Fotos der Familiensegen schief hing?, erschreckend wieviel eher man negative Erlebnisse behält). Josué wollte nicht, Ruben war beleidigt, manchmal sind die zwei wie zwei Kleinkinder. Ich war genervt.
DSC09814 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich wollte noch Karamellpopcorn in Deutschland kaufen. Tat ich auch und es war witzig den Dialogen der Mitarbeiter zu lauschen, die denken, dass sie keiner versteht. Mit Proviant gingen wir dann zum Japan Balkon, von hier aus wollten wir auf Illuminations warten.
Karamellananas durfte auch mit, war aber nicht soooo lecker wie erwartet.
DSC09820 by Nicole Cahaya, auf Flickr
Josué schlief ein und war auch den Rest des Abends nicht mehr zu wecken. Ruben holte nochmal Kakigori, das Zeug ist wirklich lecker. Leider waren wir nicht allein auf dem Balkon und damit meinte ich nicht die Leute, die auch von dort Illuminations gucken wollten.... Kakerlaken waren leider auch dort, was mir das Ganze etwas verdarb, weil ich mich schon sehr davor ekele.
DSC09819 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09834 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09842 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Schließlich begann Illuminations. Zum Gucken ist der Ort wirklich schön, dennoch bevorzuge ich das "näher dran sein" und werde uns beim nächsten Urlaub wohl eher wieder am See platzieren.
DSC09854 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09858 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09859 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09862 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09875 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09879 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09884 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09889 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09896 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09925 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09938 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach ließen wir die Massen (wobei es nicht so voll an dem Tag war) vorbeiziehen und gingen gemütlich gen Ausgang.
DSC09952 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09954 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09956 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09957 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09961 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09970 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC09975 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Josué schlief übrigens die komplette Zeit, den kriegt auch ein Feuerwerk nicht wach.
EPCOT_ECENTR3_20161015_392234112400 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach ging es ins Hotel. Am nächsten Tag riefen die unendlichen Weiten des Weltraums.

__________________




Mit Zitat antworten
Folgende 26 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
Aurora86 (22.03.2017), Bebbi (20.03.2017), Benetti (04.04.2017), Darkwing (21.03.2017), Diana (23.03.2017), Flounder (21.04.2017), Gamma (03.04.2017), grinsekatze (21.03.2017), hallihallo (20.03.2017), Ina (19.03.2017), kersey (20.03.2017), Klara Bella (18.03.2017), Lara1982 (20.03.2017), Marc (21.03.2017), Marcus.ka (18.03.2017), muschmu (18.03.2017), Nala (18.03.2017), Ohana (21.03.2017), paulinschen (20.03.2017), Sally (18.03.2017), scoti (18.03.2017), Shinji (18.03.2017), strawberry (21.03.2017), witch2401 (08.04.2017), Yume (23.03.2017), Zimt165 (18.03.2017)
  #25  
Alt 20.03.2017, 16:34
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Ein wunderschöner Reisebericht meine Vorfreude steigt ins unermessliche auch wenn es noch 169 Tage sind allerdings bekomme ich auch immer wieder Angst wenn ich diese schönen Berichte der "Profis" lese, da ich glaube mit dieser ganzen FP Geschichte vollkommen überfordert zu sein
__________________


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
cahaya (20.03.2017)
  #26  
Alt 21.03.2017, 18:12
Avatar von strawberry
strawberry strawberry ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 03.10.2009
Ort: Langwedel Völkersen
Alter: 36
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 464 Danke für 146 Beiträge
strawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsstrawberry strahlt so hell wie der zweite Stern rechts
Standard

so ein toller Reisebericht , macht richtig Spaß zu lesen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu strawberry für den nützlichen Beitrag:
cahaya (21.03.2017)
  #27  
Alt 21.03.2017, 18:45
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 10.601
Erhielt 10.434 Danke für 2.622 Beiträge
cahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disney
Standard

Zitat von Disneygiraffe Beitrag anzeigen
allerdings bekomme ich auch immer wieder Angst wenn ich diese schönen Berichte der "Profis" lese, da ich glaube mit dieser ganzen FP Geschichte vollkommen überfordert zu sein
Keine Angst, an sich ist die Geschichte echt komfortabel (und würde uns den kommenden Urlaub in Paris um einiges erleichtern, wenn es das gäbe).
Du musst halt ne frühe Planung machen und zumindest planen an welchem Tag du welchen Park besuchst. Und entsprechend die Highlights buchen. Hier helfen alle gerne Ich weiß noch wie viele geunkt haben, als das Ganze eingeführt wurde und mittlerweile mögen es doch die meisten. Viele der Fastpässe kannst du wirklich noch am selben Tag buchen, wir haben das ja diesmal auch reichlich genutzt. Die Highlights wie Frozen oder mit Sicherheit auch die Avatar Sachen oder der 7DMT müssen zwingend vorher gebucht werden. Die wirst du auch nur schwer spontan umbuchen können und wenn du keinen FP hast, stehst du lange. Buch in der Reihenfolge der Beliebtheit, nicht der Urlaubstage. Du musst nicht mit Tag 1 anfangen und du musst auch nicht alle 3 FP des Tages auf einmal buchen. Vielleicht auch Avatar nicht an den ersten Tag legen, für uns war es letztes Jahr schwierig für den Beginn des Urlaubs Frozen Fastpässe zu bekommen, einfach weil es neu war/ist.

U.U. kannst du überlegen, ob du dir eine amerikanische Simkarte zulegen möchtest. Ich bin jemand, der von nicht funktionierenden Netzen schnell in den Wahnsinn getrieben wird und würde nie ohne in die USA fliegen. Aber da gibt es geduldigere Seelen als mich ;-)
__________________




Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
Nala (22.03.2017), Sally (22.03.2017), Yume (23.03.2017)
  #28  
Alt 21.03.2017, 19:56
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Danke für deine liebe Antwort cahaya
Ja wahrscheinlich mach ich mir da auch einfach zu viele Gedanken... Manchmal ist dieses Forum einfach Fluch und Segen zugleich wahrscheinlich ist es alles so einfach und ich lese es mir nur zu kompliziert

Das mit der Sim Karte hab ich tatsächlich auch schon mal überlegt... Nicht zwingend wegen dem Netz, mehr zur kosten Übersicht aber so kann man natürlich in Notfall mal schnell Hilfe aus den Forum anmorsen


Sent from my iPhone using Main Street Emporium MSE mobile app
__________________


Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.03.2017, 21:12
Avatar von Baltic
Baltic Baltic ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 04.01.2012
Ort: fast in der Ostsee
Beiträge: 5.401
Abgegebene Danke: 3.886
Erhielt 7.283 Danke für 3.166 Beiträge
Baltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Eine PrePaid US-Sim Karte kann ich nur empfehlen.
Wir hatten sowohl Telecom wie auch H2O(AT&T Netz).
Bei den Karten (30 Tage Laufzeit) war entweder Geprächs- oder SMS Kontingent nach Deutschland kostenfrei dabei, US Festnetz und Mobil/SMS unbegrenzt + Datenflat 1GB.
Gekostet haben sie um die 45 Euro, gekauft hier in Deutschland.
__________________
Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen - fast in der Ostsee. Trotzdem zieht es uns uns manchmal in die WELT.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Baltic für den nützlichen Beitrag:
Benetti (04.04.2017), Disneygiraffe (21.03.2017), Sally (22.03.2017), Scarlett* (21.03.2017)
  #30  
Alt 21.03.2017, 21:51
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 989
Abgegebene Danke: 2.420
Erhielt 3.530 Danke für 750 Beiträge
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat von Baltic Beitrag anzeigen
...... gekauft hier in Deutschland.
...und auch wieder was dazu gelernt!

Ich dachte bisher immer, dass man die nur drüben bekommt
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langsam wirds Tradition.....WDW Oktober 2016 cahaya Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 177 27.10.2016 19:59
[Planung] Hongkong und die Maus im Oktober 2016 Timm DisneyParks in Asien Reiseplanungs-Forum 47 15.10.2016 18:12
Erstes Mal WDW im Oktober/November 2016 ? shimsham Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 175 13.10.2016 08:55
Princess Meet & Greets in World of Disney im Oktober 2016 Reto Disney Springs 1 03.10.2016 07:41
Planung Oktober 2016 djvandeflow Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 8 15.08.2016 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:54 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel