#1  
Alt 24.08.2017, 20:58
Avatar von dk3110
dk3110 dk3110 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Viersen
Alter: 35
Beiträge: 625
dk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard Zaghafte Überlegungen

Hallo,

stetes tropfen höhlt den Stein..ihr habts geschafft, es gibt den ~noch in weiter Ferne stehenden~ Wunsch in die Heimat unseres fahrbaren Untersatzes zu reisen
Sein übriges tut die, sorry, armselige Halloween Saison in Paris dieses Jahr, eintritt für den Abend rauf, Leistung runter..
Somit sagte Martina : " müssen wir mal was zurücklegen und nächstes Jahr dahin fahren"

Grob schon mal geschaut, Flüge scheinen noch gar nicht buchbar zu sein für den ins Auge gefassten Zeitraum, würde ich mich über Ratschläge, Zuspruch und Bedenken freuen..

Wann : ende Oktober 2018
Wohin : Los Angeles
Dauer : max 5 Tage

Habe für Spaß mal geschaut nach Flügen im Zeitraum dieses Jahr, da geht's ab 1800€ los mit Norwegian ab Oslo , hin und zurück für uns fünf.. Ab Deutschland ist das ganze signifikant teuerer...

Ja, also nun her mit euren Ratschlägen für einen bisher nur auf dem europäischen Kontinent verreiser...

Gruß
Dennis

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2017, 21:13
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 997
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

LA ...nur 5 Tage?! ....sportlich


Also für Disneyland allein reichen 5 Tage wohl locker... aber das wäre mir persönlich eine zu lange Anreise für so einen Kurztrip.... noch dazu mit der Zeitverschiebung...
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2017, 21:31
Avatar von gila
gila gila ist gerade online  Weiblich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 06.07.2015
Alter: 42
Beiträge: 1.559
gila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmengila ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

5 Tage? sportlich

Wenn ihr nur so kurz da seid, achtet darauf, dass die Nacht Sa-So mit dabei ist, bei manchen Fluglinien macht das einen hohen Preisunterschied aus.
Und klar, dass ihr für 2018 noch keine passenden Angebote findet - Linienflüge gibts 11-12 Monate im Voraus zu buchen.

(Ich glaub, ich hab den falschen fahrbaren Untersatz....nur 300 km von zuhause entfernt)
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2017, 21:44
Avatar von Baltic
Baltic Baltic ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 04.01.2012
Ort: fast in der Ostsee
Beiträge: 5.450
Baltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommenBaltic hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

Apropos fahrbarer Untersatz, dieser ist für Disneyland Resort Anaheim meiner Meinung nach unabdingbar.

Auch mir erscheinen 5 Tage sehr kurz, vor allem wenn man die 9 Stunde Zeitverschiebung betrachtet und die Flugzeit von min 12 Stunden bedenkt.
__________________
Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen - fast in der Ostsee. Trotzdem zieht es uns uns manchmal in die WELT.

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2017, 22:43
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 997
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat:
Zitat von Baltic Beitrag anzeigen
Apropos fahrbarer Untersatz, dieser ist für Disneyland Resort Anaheim meiner Meinung nach unabdingbar.

nicht zwangsläufig...
wenn man direkt vom Flughafen via Flughafen-Hotel-Shuttel (die in LA günstiger sind als in Orlando) zum gebuchten Hotel (welches sich idealerweise in Nähe des Disneylands befinden sollte) und man dann die 5 Tage wirklich nur Disneyland macht... dann braucht man keinen Mietwagen.
Die Nachbarhotels in Anaheim sind sehr gut an das Disneyland angebunden und wenn nicht eh fußläufig, dann gibt es ein gutes Shuttlenetz um in den Park zu kommen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2017, 22:47
mausi mausi ist offline  Weiblich
Amazon-Mausi
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 2.889
mausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenmausi ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Etwas OT:
Konny Reimann haben 5 Tage Texas gereicht um den Entschluss zu fassen, dorthin auszuwandern...

Abgesehen davon finde ich 5 Tage auch viel zu wenig, gerade mit 3 Kindern.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.08.2017, 23:30
Avatar von dk3110
dk3110 dk3110 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Viersen
Alter: 35
Beiträge: 625
dk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disneydk3110 tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

Da sind ja schon reichlich Ratschläge, danke schön..

Wir möchten ungern länger verreisen, zumal mit an und Abreise min 7 Tage zusammen kommen, mal gespielt mit Abflug Oslo, käme auch noch ein kurz Aufenthalt bei Verwandten dazu..

Ich kenne einfach die Dimensionen von Disneyland Anaheim nicht so richtig, bisher waren wir ja immer nur in Paris, und da kam ich mit zwei Tagen immer gut über die Runden, war noch nie länger dort...

Denke eben komm, wir sitzen zehn Stunden im Auto für 3-4 Tage Dänemark ,dann können wir die Zeit auch im Flieger verbringen

Andererseits stimmt schon, ist man einmal da..





Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.08.2017, 00:36
Avatar von Benetti
Benetti Benetti ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 12.03.2014
Ort: NRW
Beiträge: 384
Benetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenBenetti ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Also ich war zwar noch nicht im Disneyland, aber nach den unzähligen Berichten hier zu urteilen, fliegt man nicht mal eben nur für ein paar Tage ins Disneyland nach Kalifornien runter.
Die meisten verbinden das mit einer Rundreise. Klar kann man das machen, aber das ist Stress pur.

Zumal du ja geschrieben hast das du noch nie außerhalb Europas warst. Mit einer 10 stündigen Autofahrt ist das meiner Meinung nach nicht vergleichbar. Du musst wie in deinem Fall erst einmal nach Oslo, mindestens 2 Std. am Flughafen einplanen usw.
Da kommt man schon auf eine beachtliche Anzahl an Stunden. Und dann kommt auch noch der Jet-Lag dazu - du weißt nicht wie dein Körper darauf reagiert. Das sind alles Faktoren die du in deiner Planung berücksichtigen solltest.

Wenn es nur um die Disney Parks geht, warum nicht das WDW für den Anfang? So haben die meisten hier angefangen.
__________________
Nur Dummköpfe ändern ihre Meinung nicht!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.08.2017, 00:52
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 997
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Wie ich ja schon geschrieben habe.... Nur für das Disneyland sind die 5 Tage voll ausreichend... Ist groessenmaessig mit Paris vergleichbar... Aber um ein vielfaches voller, daher braucht man mehr Zeit.

Aber....

Ihr ward noch nie außerhalb Europas... wenn ich das richtig verstanden habe?

Dann wird Euch der Jetlag wahrscheinlich die ersten zwei Tage vermiesen... bleiben nur noch drei Tage... Wovon einer wieder "nur" der Abreisetag ist...
Mit der langen Reisezeit (im gesamten locker 24-36std pro Trip... mit Umsteigen, Flughafen, etc.) kommst Du bei gesamt 7 Tagen vielleicht auf 1-2 Tage, die Ihr voll genießen könnt... der Rest wird Stress pur... vor allem mit Kindern...

Und Amerika plaettet Jeden beim ersten Mal

Und 7 Tage (inkl. An- & Abreisetag) ins WDW halte ich auch für sehr ambitioniert

Andererseits... es ist machbar... Und wenn ich die Kohle übrig hätte, würde ich es vielleicht auch machen

... unterwegs aufgesammelt und mühsam via Tapatalk in's Handy getippt...
__________________
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.08.2017, 08:04
Avatar von MagicDreams
MagicDreams MagicDreams ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 20.09.2014
Alter: 33
Beiträge: 625
MagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

Wir waren letztes Jahr drei Tage dort. Im Nachhinein hätten wir gerne einen Tag länger für California Adventure gehabt (wir waren 2 Tage im Disneyland und 1 Tag dort). Auch wenn es von den Dimensionen ähnlich wie Paris ist. Aber wie Scarlett schon sagte vìiiel voller.

Das mit dem Jetlag ging bei uns tatsächlich, aber wir hätten nie nur Anaheim gemacht. Du zahlst für die Flüge ja auch eine Stange Geld und "in der Ecke" gibt es so viel zu sehen, da wäre es schade nur nach Anaheim zu gehen. Wenn euch das aber Wurscht ist, ist das natürlich was anderes
Mietwagen haben wir in Anaheim keinen mehr gehabt. Da sind ums Disneyland rum so viele günstige Hotels. Wir sind max.10 Minuten gelaufen. Der Shuttle zum Flughafen ist super und wesentlich günstiger als der Mietwagen Manche brauchen den ja aber um sich "frei" zu fühlen. Rein fürs Disneyland ist er - unserer Meinung nach- aber überflüssig.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel