Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disney Fans auf Reisen - Berichte und mehr … > Eure Disney Reiseberichte > WDW - Reiseberichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2018, 19:20
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard Wie mein Traum wahr wurde! Ein stürmischer Reisebericht ;)

Hallo ihr Lieben,

auch wenn unsere Reise nun auch schon wieder über 3 Monate her ist, möchte ich mich nun doch dazu hinreißen lassen, doch noch einen Reisebericht zu schreiben. Zu gerne möchte ich selber auch die Zeit nochmal durchleben, die ich so genossen habe

Also lasst euch Stück für Stück von mir in die Sonne Floridas entführen

Viel Spaß beim Lesen
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 21 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
cahaya (24.01.2018), Darkwing (25.01.2018), Diana (25.01.2018), disneyland (25.02.2018), Disneymom (26.01.2018), eselchen (24.01.2018), Gamma (25.02.2018), grinsekatze (25.01.2018), holger.guenter (30.01.2018), JustMagic (24.01.2018), Mamavon3 (24.01.2018), Minni (28.01.2018), Noggl (24.01.2018), notaprincess (25.01.2018), paulinschen (25.01.2018), Phinessa (28.01.2018), scoti (24.01.2018), strawberry (25.01.2018), Stubbi411 (24.01.2018), witch2401 (23.02.2018), Yume (05.03.2018)
  #2  
Alt 24.01.2018, 20:26
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Also zuerst Mal ein paar Eckdaten:

Wir sind 2 1/2 Reiseteilnehmer, mein Freund Florian, Ich und unser plüschiger Begleiter Pinguin Fridolin.
Dies war unser erstes Mal Walt Disney World und generell das erste Mal Amerika.
Unsere Reise sollte drei Wochen gehen- Davon 2 Wochen Walt Disney World und eine Woche Rundreise mit den Stationen Miami, Key West und Naples. Das dies aber anders kam werdet ihr noch lesen



02.09.2017 Lets get ready


Früh am morgen um 4 klingelte der Wecker. Wir hatten nur ca 3 Stunden geschlafen, weil wir noch mitten in der Nacht unsere Koffer packen mussten und wir ausserdem auch lieber im Flugzeug noch ein wenig schlafen wollten. Das ich aufgeregt wie sonst was war, muss ich glaub ich nicht erwähnen Wie lange hatte ich mir diesen Urlaub erträumt und nun sollte es endlich nach ersten Holpersteinen losgehen.

Dazu müsst ihr wissen, wir hatten einen Flug mit Air Berlin gebucht. Ich checkte vorher tagelang mein Email Postfach verfolgte Nachrichten und und und... Ich hatte so Angst, dass noch irgendetwas schief ging und unser Flug nicht startete, auch wenn überall gesagt wurde Passagiere bis November müssten sich keine Sorgen machen...

Aber nun schien alles gut zu werden
Unser Taxi, in Form von Flos Eltern, stand pünktlich vor der Tür und wir waren rechtzeitig um Kurz vor 6 in Hamburg am Flughafen. Nach großem Abschiedsprozedere reihten wir uns also brav in die Schlange fürs Check in ein.
comp_20170902_061950.jpg

Aber auch hier schien wieder irgendjemand etwas gegen uns zu haben. Die Reise stand irgendwie unter keinem guten Stern. Die Zeiger der Uhr bewegten sich weiter und weiter, die Schlange zum Schalter allerdings nur in Zeitlupe. Es war mitlerweile 7 Uhr und wir mussten doch auch noch durch die Sicherheitskontrolle und um 8 sollte schon unser Flug nach Düsseldorf gehen...
Viertel nach 7. Immer noch war der Schalter weit von uns entfernt, aber es wurde immerhin nun mal ein Zweiter aufgemacht.
Um sage und schreibe 20 vor 8 hatten wir den Koffer abgeben können und gingen im Stechschritt zur Sicherheitskontrolle. Unser einziger Vorteil war, dass hinter uns noch ganz viele Leute in genau den gleichen Flieger wollten und uns der Mitarbeiter von Air Berlin versicherte, dass das Flugzeug warten würde, da dass das Versagen der Mitarbeiter sein würde. Sein Wort in Gottes Ohr
Kennt ihr das, wenn ihr unter Zeitdruck seid, dass ihr dann das Gefühl habt, alle würden sich in Zeitlupe bewegen? Genau so ging es mir.

Sicherheitskontrolle mit Bravour bestanden und zack sprinteten wir, wie im Film den Flughafen an den einzelnen Gates entlang. Allerdings vollkommen umsonst, weil unseres noch nichtmal geöffnet war. Naja Glück gehabt.

comp_20170902_091508.jpg

Der Flug nach Düsseldorf ging schnell rum und auch am Flughafen fanden wir uns gut zurecht, auch wenn wir durch die Verspätung in Hamburg deutlich weniger Zeit hatten-

Nun war ich wirklich RICHTIG aufgeregt, denn mir stand der Flug echt bevor. Nicht weil ich Angst hatte, einfach weil ich dachte ich sterbe vor Langeweile. Die 4 Stunden nach Gran Canaria im Vorjahr, kamen mir wie eine Ewigkeit vor und nun sollte ich da fast 10 Stunden drin hocken? Na herrlichen Dank!

Aber es war tatsächlich halb so wild. Das Essen war sehr lecker. Also Wirklich, auch wenn es auf dem Bild vielleicht nicht so aussieht und das Boardprogramm war auch gut

comp_20170902_124519.jpg

Geschlafen habe ich allerdings nicht viel Fridolin war auch aufgeregt und guckte ab und an mal aus dem Fenster

comp_20170902_192631.jpg

und dann war es auf einmal da: Amerika und schon jetzt konnte ich erste Freudentränchen nicht zurück halten. Wir hatten es geschafft. Erst jetzt wurde es für mich greifbar, dass der Urlaub wirklich angefangen hatte.

comp_20170902_211859.jpg

Gelandet in Orlando, eingereist (auch hier war ich wieder endlos aufgeregt aber es war entspannter als erwartet) und in die Schlange für den Mietwagen einegreiht drückten wir nun beide die Daumen und Fridolin die Flügel, dass wir unser Wunschauto bekamen. Einen Mustang oder Camaro.

Wir waren übrigens ein wenig enttäuscht, dass es total Grau draußen war und es regnete. Aber als wir rüber zum Parkhaus gingen, waren wir total überrascht, dass es doch so warm war
Wir schlenderten die Autoreihen entlang und "Taaadaaaaa" da stand er tatsächlich. Ein metallic roter Ford Mustang <3

comp_20170902_183257.jpg

Wir packten das Auto und fuhren in unser Hotel wo wir die ersten beiden Nächte schlafen wollten. Es war das Ramada Gateway Hotel in Kissimmee. Das Zimmer war nett und wir waren sehr zufrieden.

comp_20170902_195956.jpg
comp_20170902_202141.jpg

Ach war das herrlich. Es war warm und der leichte Regen störte mich überhaupt nicht. Ich war einfach nur happy. Besonders toll war, dass man überall Palmen sehen konnte

Wir packten kurz unsere Sachen aus und auch wenn wir mittlerweile etwas von unser Müdigkeit übermannt wurden, machten wir uns noch auf die Suche nach unserem ersten Abendmahl auf amerikanischem Boden

comp_20170902_204716.jpg

Das Hotelrestaurant war nett und wir bestellten Chicken Wings die auch wirklich fantastisch waren. Allerdings merkten wir schnell, dass die Größenverhältnisse in Amerika leicht anders waren, als die bei uns Gerade was auch Getränke angeht. Uns war es ein Rätsel, dass die nette Bedienung total verwirrt war als wir eine große Cola bestellten. Und eigentlich wollten wir auch gar keine Zweite, die sie uns förmlich aufdrängte. Naja wir ließen uns von der Rechnung einfach mal überraschen und waren tatsächlich verwundert, dass nur eine Cola pro Person berechnet wurde. Naja sollte uns recht sein. Amerika gefiel uns schon jetzt unheimlich gut

Nun mussten wir aber wirklich dringend ins Bett, da wir morgen schon ein Highlight auf unser Ausflugsliste hatten
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 52 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
b-horn (26.01.2018), Baltic (24.01.2018), bmagic (25.01.2018), cahaya (24.01.2018), carvtom (25.01.2018), Chrisili (26.01.2018), Darkwing (25.01.2018), deepie (25.01.2018), Der Franky (30.01.2018), Diana (25.01.2018), DisneyDani (25.01.2018), disneyland (25.02.2018), Disneymom (26.01.2018), djvandeflow (27.01.2018), Eeyoreia (30.01.2018), eselchen (24.01.2018), fely1st (25.01.2018), Freiburger (24.01.2018), Gamma (30.01.2018), Giselle (05.02.2018), grinsekatze (25.01.2018), hallihallo (25.01.2018), holger.guenter (30.01.2018), JustMagic (24.01.2018), Katha04 (25.01.2018), kersey (25.01.2018), Klara Bella (25.01.2018), Lara1982 (26.01.2018), mad*hunter (25.01.2018), Mamavon3 (25.01.2018), marion2610 (24.01.2018), Minni (28.01.2018), muschmu (25.01.2018), Nala (24.01.2018), Neyla (17.05.2018), Noggl (24.01.2018), notaprincess (25.01.2018), paulinschen (25.01.2018), Peffi (24.01.2018), Phinessa (28.01.2018), pirdotom (24.02.2018), Pooh (24.02.2018), scoti (25.01.2018), Sheepymaus (26.01.2018), stitch76 (25.01.2018), Stubbi411 (25.01.2018), suse81 (25.01.2018), Tinki (28.01.2018), winnie2010 (24.01.2018), witch2401 (23.02.2018), Yume (05.02.2018), Zimt165 (25.01.2018)
  #3  
Alt 25.01.2018, 04:38
Avatar von scoti
scoti scoti ist offline  Maennlich
Zaunpfahlwinker
 

Registriert seit: 18.02.2014
Ort: Lopodunum
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 12.542
Erhielt 9.704 Danke für 2.725 Beiträge
scoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disneyscoti ist der neue Walt Disney
Standard

Toll geschrieben, ich freue mich schon auf die weiteren Teil.
Gerade die Berichte von Erstbesuchern sind immer so toll!

Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu scoti für den nützlichen Beitrag:
Disneygiraffe (25.01.2018), Neyla (17.05.2018)
  #4  
Alt 25.01.2018, 11:22
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

03.09.2017 Jahrestag im Paradies

Wir hatten uns zwar vorsorglich einen Wecker gestellt, den brauchten wir aber nicht, denn wir waren beide schon um halb 5 Wach. Das war also dieser Jetlag von dem alle sprachen
Kam uns aber ganz gelegen, denn wir hatten für diesen Tag einen Ausflug gebucht, bei dem man schon um viertel nach 7 vor Ort sein sollte.

Wir packten also unsere Badesachen alle zusammen und los ging es.
Beim ersten Schritt aus dem Hotelzimmer fiel mir sofort auf wie herrlich warm es auch um die frühe Uhrzeit schon war. Herrlich

Die breiten Highways gefielen mir auf Anhieb super und es kam mir vor als wäre ich in einem Film

DC (2).jpg

Es ging zur "Discovery Cove".
Ein schön angelegter, ich nenn es mal Park, in dem man mit Delfinen schwimmen konnte, mit Rochen planschen, Otter beobachten, Vögel füttern usw. Das ganze hatte einen stattlichen Preis, aber ich hatte nun wirklich so viele Jahre für meinen Traumurlaub gespart und im April extra nochmal einen neuen Nebenjob angefangen, um wenigstens dieses Mal nicht aufs Geld achten zu müssen. Und somit wollte das Geld halt rausgehauen werden


Wir kamen also pünktlich an und bekamen auch gleich unsere Zeit fürs Delfin-Planschen. Nach einer kurzen Führung, wo was zu finden sei, ging es also gleich los.
Flo glitt in seine Neoprenweste, ich quetschte mich Naja egal, hier kannte mich ja keiner

Das Date mit den Delfinen war fantastisch. So wunderschöne Tiere und wer sich fragt wie sie sich anfühlen: Ich finde wie ein Würstchen. Aber das mein ich keinesfalls negativ und auch hier floss wieder ein kleines Tränchen als ich dem kleinen Flipper gegenüber stand bzw schwamm.

Fotos durfte man natürlich keine selber machen, die musste man auch wieder käuflich erwerben und hey wer hätte es gedacht, auch wieder für teures Geld. Es dauerte allerdings noch eine Weile bis wir sie abholen konnten.

Wir beschlossen also erstmal etwas Frühstücken zu gehen. Frühstück und Mittagessen und Getränke und Snacks waren komplett inklusive. Das war schon mal ganz nett.
Frühstück war eine Art Buffet. Tausend tolle Sachen, ich fühlte mich wie ein Kind in der Süßigkeitenabteilung im Supermarkt. Besonders angetan hatten es uns die "Froot Loops" die es ja auch hierzulande gibt. Allerdings waren sie hier viel farbintensiver und auch kleiner und schmeckten einfach viel, viel besser. Kann allerdings auch daran gelegen haben, dass man draußen im Bikini mit Blick aufs Wasser im warmen saß und nicht so wie sonst: Zuhause mit seiner Müslischüssel dem Regen zuguckt

Gestärkt gingen wir eine Runde durch das Resort. Blieben hier und da mal stehen und schauten einfach nur.

DC (6).jpg
DELFINE (2).jpg

Es war so wunderschön hier, was hatten wir für ein Glück, sowas herrliches erleben zu dürfen und dann auch noch an unserem Jahrestag, der auch noch heute war. Ja, 2 Jahre hielt Flo es schon mit mir aus

Nachdem wir so rumbummelten schnappten wir uns Schnorchelzeug und ließen uns einen Kanal entlang treiben.

Anschließend gingen wir in den Teil wo man mit Rochen schwimmen konnte. Das war irgendwie ganz schön unheimlich, weil die doch größer als erwartet waren und wenn die einem so direkt am Bein streiften war das schon ein merkwürdiges Gefühl. Ich hatte eine Menge Respekt Gerade als wir bei den Rochen ankamen wurden diese gefüttert. Dies war nochmal ein ganz besonderes Spektakel. Die kleinen Racker kamen richtig raus aus dem Wasser und sprangen die Mitarbeiter mit dem Futter förmlich an. Herrlich war das. Von unten sah es tatsächlich so aus als hätten sie ein freundliches Gesicht

DELFINE (1).jpg

Nachdem die Rochen ihr Mittagessen hatten, knurrte auch uns der Magen. Also beschlossen wir auch etwas Essen zu gehen. Flo hatte eine Art Sandwich und ich hatte leckeres Ananas- Hähnchen mit Reis

Nun war es endlich an der Zeit unsere Maßlos überteuerten Fotos abzuholen. Aber ich wollte halt gerne eins haben.

Aber ich liebe dieses Bild

DC (9).jpg

Wir schlenderten also noch weiter und kamen zu einer großen, toll angelegten Vogelvoliere durch die man spazieren konnte. Diese hatten wir zuvor schon mal durch den Kanal schwimmend erreicht, aber zu Fuss konnte man hier nochmal besser gucken.

DC (11).jpg


Hier konnte man die Vögel selber füttern und wenn man Glück hatte, landeten sie auf einem drauf.

Ich liebe dieses Bild, weil Flo und der Vogel gleich doof aus der Wäsche gucken. Sie könnten verwand sein

DC (13).jpg

Otter entdeckten wir tatsächlich auch noch. Die hatten es sich gerade zum Schmusen gemütlich gemacht.

DC (14).jpg

Nachdem wir die Otter eine Weile beobachtetet hatten, wollten wir nochmal baden.
Auf dem Weg kamen wir an einer kleinen Eule vorbei, die kaum größer als ein Tennisball war. Oh Gott war die niedlich. Leider konnte ich von der kein Foto machen, da ich zu dem falschen Zeitpunkt das Handy schon wieder ins Schließfach getan hatte.

Kaum zu glauben für uns näherte der Tag sich schon wieder dem Ende und wir mussten uns auf den Rückweg machen.

Auf dem Parkplatz mussten wir, weil es sich gerade so anbot, noch ein paar Fotos mit unserem schicken Flitzer machen.

DELFINE (4).jpg

Im Hotel zurück und landfein gemacht, begaben wir uns erneut auf die Suche nach einem netten Restaurant und wurden schnell fündig. Ein tolles Steakehouse, was wirklich lecker und gleich neben unserem Hotel war.

Ich finde diese ganzen Werbeschilder so beeindruckend. Gefühlte 50 Meter hoch. Auch das ist wie im Film und durch die ganze Beleuchtung überall wirkt es überall selbst mitten in der Nacht super hell. Faszinierend

DC (1).jpg

So nun sollte es aber für uns ins Bett gehen, denn am nächsten Tag sollte es endlich soweit sein. Endlich sollte ich das gelobte Land/Walt Disney World betreten....
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 46 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
b-horn (26.01.2018), cahaya (25.01.2018), carvtom (26.01.2018), Chrisili (26.01.2018), Darkwing (25.01.2018), deepie (26.01.2018), Der Franky (30.01.2018), Diana (25.01.2018), DisneyDani (26.01.2018), disneyland (25.02.2018), Disneymom (26.01.2018), djvandeflow (26.01.2018), dobbie (25.01.2018), eselchen (26.01.2018), fely1st (25.01.2018), Freiburger (25.01.2018), Gamma (30.01.2018), Giselle (05.02.2018), grinsekatze (25.01.2018), hallihallo (25.01.2018), holger.guenter (30.01.2018), Klara Bella (25.01.2018), Lara1982 (26.01.2018), mad*hunter (25.01.2018), Mamavon3 (25.01.2018), marion2610 (25.01.2018), Michy (27.01.2018), Minni (28.01.2018), Mummelchen (25.01.2018), muschmu (25.01.2018), Nala (26.01.2018), Noggl (25.01.2018), notaprincess (25.01.2018), paulinschen (25.01.2018), Peffi (25.01.2018), Phinessa (28.01.2018), Pooh (24.02.2018), scoti (25.01.2018), Sheepymaus (26.01.2018), Silvester (25.01.2018), stitch76 (26.01.2018), suse81 (25.01.2018), Tinki (28.01.2018), witch2401 (23.02.2018), Yume (05.02.2018), Zimt165 (25.01.2018)
  #5  
Alt 25.01.2018, 16:08
Avatar von muschmu
muschmu muschmu ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 27.05.2014
Alter: 36
Beiträge: 273
Abgegebene Danke: 528
Erhielt 303 Danke für 144 Beiträge
muschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disneymuschmu ist bekannt im Hause Disney
Standard

Ich finde deinen Bericht toll und hoffe du schreibst schnell weiter

Da fühl ich mich doch wirklich um 3 Jahre zurück versetzt als ich das 1. Mal amerikanischen Boden betreten durfte!

Aber Achtung: es macht süchtig
__________________


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu muschmu für den nützlichen Beitrag:
Disneygiraffe (25.01.2018)
  #6  
Alt 25.01.2018, 20:48
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat von muschmu Beitrag anzeigen
Ich finde deinen Bericht toll und hoffe du schreibst schnell weiter

Da fühl ich mich doch wirklich um 3 Jahre zurück versetzt als ich das 1. Mal amerikanischen Boden betreten durfte!

Aber Achtung: es macht süchtig
Ja der suchtfaktor hat uns voll die Urlaube inklusive 2019 sind geplant aufgrund einer schicksalhaften Wendung, die ich später im Bericht noch erläutern werde
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
cahaya (26.01.2018), disneyland (25.02.2018), Lara1982 (26.01.2018), mecky (26.01.2018)
  #7  
Alt 26.01.2018, 08:53
Avatar von mecky
mecky mecky ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 
1 Highscore

Registriert seit: 30.09.2009
Ort: mallorca
Alter: 39
Beiträge: 7.750
Abgegebene Danke: 20.940
Erhielt 8.063 Danke für 2.801 Beiträge
mecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommenmecky hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

SUCHTFAKTOR?!?
Mein Mann und ich wissen nicht was Du meinst....



Macht Spaß zu lesen, danke!
__________________
https://www.etsy.com/de/shop/MagicMe..._shop_redirect Ich bin Hier und das ist gut so!"There’s a great,big,beautiful tomorrow.Shining at the end of every day.There’s a great,big,beautiful tomorrow.And tomorrow’s just a dream away.."
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mecky für den nützlichen Beitrag:
Disneygiraffe (26.01.2018)
  #8  
Alt 26.01.2018, 13:36
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

04.09.2017 Ein Schritt in eine andere Welt - Teil 1

Diesen Morgen wachte ich Jetlag bedingt nicht mehr ganz so früh auf, aber immerhin noch früh genug. Heute war es so weit: WALT DISNEY WORLD!!!!
So ganz konnte ich es immer noch nicht glauben, dass das wovon ich so lange geträumt habe, nun endlich Wirklichkeit werden sollte und noch dazu war ich doppelt so aufgeregt weil ich wirklich Angst hatte, dass es Flo nicht gefallen würde. Bekloppt oder? Paris gefiel ihm zwar auch schon echt gut, obwohl er vorher sagte "Ach das ist alles nicht so meins", aber diesmal war es nun doch irgendwie ne andere Nummer. Ich hatte einfach Angst, dass ich alles nicht so genießen würde, wenn es ihm nicht gefallen würde Aber um das mal Vorweg zu nehmen, es hat ihm wahnsinnig gut gefallen

Naja wie dem auch sei: Wir checkten nach dem Fertigmachen aus und fuhren gegenüber, wie praktisch, zu iHop.

Leute was ist das für ein Laden? Also mal ernsthaft. Ich war fasziniert und schockiert zu gleicher Zeit Ich wusste gar nicht was ich bestellen sollte, weil ich gerne einfach alles probieren wollte. Entschied mich aber für ne Kombination aus Spiegelei, Bacon und Pancakes. Die mussten es einfach sein und dazu gabs French Toast mit Erdbeer Banane Sahne Gedöns Flo entschied sich für ein Tomaten- Irgendwas Omlett und Pancakes dazu. Aber warum zum Teufel schreiben die die Kalorienanzahl dahinter? Das will doch keiner wissen

WDW (3).jpg

Frisch gestärkt und unseren Tagesbedarf für Kalorien aufgebraucht, gingen wir noch nebenan in so ein Souvenirladen. Alleine die Gebäude faszinierten mich so sehr. Alles groß, bunt und außergewöhnlich

WDW (4).jpg

Wir shoppten die ersten Souvenirs, unter anderem Caps. Eine für mich und eine für Flo

WDW (2).jpg

Nächster halt war Walmart. Wir wollten uns noch mit ein paar Snacks eindecken. Und auch hier wieder. Absolute Überforderung meinerseits. Das mich die Mengen und Größen auch hier wieder faszinierten, brauche ich wohl glaub ich nicht nochmal erwähnen.

Die Uhr war mittlerweile schon ein wenig fortgeschritten. Ich glaube es war so ca 11 Uhr. So mussten wir uns dringend aufmachen nach WDW, da wir um 13.15 schon die erste Reservierung hatten und wir mussten ja noch einchecken. Zum Glück war es von Walmart ja nicht mehr weit.

Wir fuhren also so dahin und da kam es. Der jahrelang erwartete Torbogen. Und nein diesmal floss nicht nur ein kleines Tränchen. Es war ein ganzer Wasserfall. Und auch jetzt beim schreiben und zurückdenken an diesen Moment, füllen sich meine Augen wieder mit Tränen

WDW (5).jpg

Nachdem ich also 10 Minuten Rotz und Wasser geheult hatte, weswegen wir uns auch wahrscheinlich 8 Mal verfahren haben, fanden wir irgendwann den richtigen Weg und wir fuhren in die Auffahrt zum "Caribbean Beach". Es gefiel uns von Anfang an unheimlich gut hier. Die Anlage war wunderschön.
Wir checkten bei der Rezeption ein, was irgendwie länger dauerte als erwartet, weil wir uns so nett mit der CM unterhielten. Aufgrund meiner leicht verquollenen Augen fragte sie mich ob es mir nicht gut ginge. Ich erzählte ihr also mein "Leidensstory", dass ich so glücklich wäre bla bla und Sie war vollkommen aus dem Häuschen. Sie kramte alles an Buttons zusammen was sie finden konnte um uns eine kleine Freude zu bereiten und suchte uns extra noch ein neues Zimmer raus, was wir gleich beziehen konnten. Wirklich toll und gleich fühlte ich mich zu Hause

Bei einem Blick auf die Uhr hatte ich allerdings fast einen Herzstillstand so war es doch mittlerweile irgendwas zwischen halb 1 und viertel vor 1. Die Reservierung würden wir wohl nicht schaffen. Es sollte ins Chef Mickey gehen.

So verabschiedeten wir uns von der netten Dame, kramten ein paar nützliche Dinge im Auto zusammen und suchten die nächste Shuttle Bus Stelle und ich versuchte mich irgendwie zu orientieren, wie wir nun zum Contemporary Resort kamen. Naja erstmal Richtung Magic Kingdom, soviel wusste ich.

In dem Moment wo wir in den Bus stiegen, wusste ich auf jedenfall, warum mir einige Leute zur Strickjacke geraten haben. Das war ja grausam

Als das Magic Kingdom näher kam, sah ich auch das Contemporary. Ha hab ich gedacht, doch gar nicht so schwer alles, auch wenn es mittlerweile schon 13.15 war. Naja wir wollten es trotzdem noch versuchen. Aus dem Bus also raus und frecher weise einmal quer über den Parkplatz. Allerdings blieben wir nicht unentdeckt von den Securitys die mahnend den Finger hoben Ich ihnen meine Not erklärt und dass wir es bestimmt nicht nochmal tun würden, wir wären das erste mal hier, waren sie dann auch schnell wieder ganz versöhnt und erklärten uns freundlich den weg.



Kurz darauf standen wir also im Resort und fanden auch schnell das Chef Mickey.

WDW (13).jpg

Mit Dackelblick erklärte ich dem CM, dass wir zu spät sein, wir aber hoffen würden, dass er trotzdem noch einen Tisch für uns hätte. Und er hatte So wurden wir also zu unserem Tisch gebracht und kaum saßen wir kamen auch die ersten Charakter.

Das Essen war lecker, vor allem der Nachtisch sah toll aus, obwohl ich echt sagen muss, das war alles ganz schön süß

WDW (12).jpg

Die Charaktertreffen waren eher ein Highlight für mich. Auch wenn Flo sich mit dem ganzen Disneykrams angefreundet hatte, so war es ihm glaub ich immer noch ein Rätsel, warum ich so auf diese verkleideten Figuren stand. Also das ist seine Meinung, nicht meine!!! Für mich sind die alle echt Aber Spaß hatte auch er mit den Figuren!

WDW (6).jpg WDW (7).jpg WDW (8).jpg
WDW (9).jpg WDW (11).jpg

Aber schaut euch das Bild an, wie innig und seelig er Minnie Maus umarmte. Da war der Bann auch bei ihm gebrochen. Wir waren angekommen! Am glücklichsten und schönsten Ort der Welt

WDW (10).jpg
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 39 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
b-horn (29.01.2018), cahaya (26.01.2018), Chrisili (26.01.2018), Conny (27.01.2018), Darkwing (30.01.2018), Der Franky (30.01.2018), Diana (26.01.2018), DisneyDani (29.01.2018), disneyland (25.02.2018), Disneymom (27.01.2018), djvandeflow (28.01.2018), fely1st (26.01.2018), Freiburger (26.01.2018), Gamma (30.01.2018), Giselle (05.02.2018), grinsekatze (30.01.2018), hallihallo (26.01.2018), holger.guenter (30.01.2018), Klara Bella (26.01.2018), Lara1982 (26.01.2018), mad*hunter (26.01.2018), Mamavon3 (26.01.2018), mecky (26.01.2018), Michy (27.01.2018), Minni (28.01.2018), muschmu (26.01.2018), Nala (26.01.2018), notaprincess (26.01.2018), paulinschen (29.01.2018), Peffi (26.01.2018), Phinessa (28.01.2018), Pooh (24.02.2018), Ramone (24.02.2018), scoti (26.01.2018), Stubbi411 (26.01.2018), Tinki (28.01.2018), witch2401 (23.02.2018), Yume (05.02.2018), Zimt165 (26.01.2018)
  #9  
Alt 26.01.2018, 14:04
Avatar von Chrisili
Chrisili Chrisili ist offline  Weiblich
Coasterkarma
 
Registriert seit: 01.10.2009
Ort: Oberndorf bei Salzburg
Alter: 29
Beiträge: 3.659
Abgegebene Danke: 3.108
Erhielt 4.195 Danke für 1.584 Beiträge
Chrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenChrisili ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Wuhuu was für ein toller Bericht und so schön authentisch erzählt

Ich bin ja auch im September mit Airberlin geflogen und sollte eig. allein schon deshalb einen Bericht darüber schreiben aber ich weiß nicht....
__________________

Ride on - wherever you are!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Chrisili für den nützlichen Beitrag:
Disneygiraffe (26.01.2018), disneyland (25.02.2018), scoti (26.01.2018)
  #10  
Alt 26.01.2018, 14:10
Avatar von Disneygiraffe
Disneygiraffe Disneygiraffe ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 
1 Highscore

Registriert seit: 22.03.2013
Ort: Quickborn
Beiträge: 992
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 1.724 Danke für 350 Beiträge
Disneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenDisneygiraffe ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Danke

Ach Gott, gut das du Air Berlin nochmal erwähnst.

Mein Papa schrieb mir am 3.9. Er war mindestens genau so aufgeregt wie ich und verfolgte alles von zu Hause.
Genau der gleiche Flug von Düsseldorf nach Orlando den wir genommen hatten, nur ein Tag später, wurde gecancelt. Und danach gingen sämtliche ernsteren Verhandlungen los. Wir hatten also richtig Glück, dass unser noch normal ging
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Disneygiraffe für den nützlichen Beitrag:
Nala (26.01.2018), scoti (26.01.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[WDW] Endlich gebucht - ein Traum wird wahr - der Reisebericht Sally WDW - Reiseberichte 17 26.12.2017 13:59
If you can dream it you can do it-und endlich wird mein Traum wahr Disneygiraffe Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 242 03.09.2017 10:55
[Planung] Traum von Honeymoon in WDW wird wahr DisneyFan84 Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 46 25.04.2012 23:28
[WDW] Unser Traum wurde wahr...12 Tage WDW & 3 Tage Disney Dream snoopy301 WDW - Reiseberichte 17 21.11.2011 08:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel